Autovermietung

AUTOVERMIETUNG

Die Mindestmietzeit beträgt 3 Tage, alle Autos werden ohne Kilometergrenze vermietet. Auf Grund unserer Versicherungskonditionen können unsere Autos nur innerhalb der Grenzen Nordzyperns gefahren werden – der Mietwagen darf nicht nach Südzypern gebracht werden.

BEZAHLUNG

Sie können in BP, Euro, USD oder TL (Türkische Lira) zum Zeitpunkt der Lieferung zahlen. Sie müssen nicht zahlen, bevor Sie ihr Auto nicht abgeholt haben. Wir akzeptieren alle Arten von Kreditkarten.

BENZIN

Benzin wird nicht erstattet. Wir überlassen Ihnen das Auto mit einer Viertel-Tankfüllung und so sollten Sie den Wagen auch zurückgeben.

VERSICHERUNG

Teilkaskoversicherung

Unsere Teilkaskoversicherung mindert Ihren Selbstanteil im Falle einer Beschädigung des Fahrzeugs.

Teilkaskoversicherung gilt nicht für:

  • Schäden unter Alkoholeinfluss
  • Schäden bei Überschreitung der Geschwindigkeitsbegrenzung
  • Wenn der Automieter einen Unfall nicht sofort der Polizei meldet. In diesem Fall muss die Autovermietung sofort informiert werden.
  • Wenn der Automieter einer anderen Person das Fahren des gemieteten Autos überlasst, deren/dessen Name nicht auf der Mietvereinbarung steht.
  • Wenn der Automieter die Verkehrsregeln nicht beachtet.
  • Verlorene oder kaputte Autoschlüssel.

Der Überschuss der Teilkaskoversicherung beträgt 200 Euro. Der Automieter muss diesen Betrag nur zahlen, wenn er die Schuld am Schaden oder Unfall trägt.

ALTER UND FÜHRERSCHEIN

Der Fahrer muss mindestens 25 Jahre alt sein. Es gelten alle nationalen und internationalen Führerscheine soweit diese gültig sind.

RECHTSLENKUNG

In Zypern wird auf der linken Seite gefahren, alle unsere Autos haben Rechtslenkung.

BUßGELDER

Alle Bußgelder liegen in der Verantwortung des Automieters während der Mietzeit.

 

INKLUSIVE

  • 24 Stunden Pannenhilfe
  • kostenfreie Lieferung und Abholung am Flughafen Ercan
  • keine Kilometergrenze
  • Öl und Fettschmierung
  • Baby-Sitz / Kindersitz
  • Straßenkarte von Nordzypern
  • Autowäsche während der Mietzeit

 

MIETVERLÄNGERUNG

Wenn der Automieter den Mietzeitraum verlängern möchte, muss die Autovermietung davon mindestens 24 Stunden vor Ablauf des Zeitraums informiert werden, andernfalls kann keine Verlängerung gewährt werden.

Im Falle einer frühzeitigen Rückgabe des Fahrzeugs werden keine Kosten erstattet.

Praktisch

Da die öffentlichen Verkehrsmittel in Nordzypern noch in ihrer Entwicklungsphase stecken und Busdienste in viele Gebiete des Landes unregelmäßig und meist nicht nach 17 Uhr  fahren, ist es ratsam, sich ein Auto zu mieten, um das Land erkunden zu können.

Einfach

Besonders für britische Gäste ist das Fahren im Norden Zyperns einfach, da man hier auf der linken Seite fährt und die meisten Autos ihre Lenkräder rechts haben. Die Verkehrszeichen sind in englischer Sprache geschrieben.

Spaß

Sie werden feststellen, dass es auf der Insel keinen Langstreckenverkehr gibt! Die Hauptstraßen der Insel sind in einem sehr guten Zustand und auch kleinere Straßen zwischen Dörfern sind gut befahrbar.

Benzin

Die meisten Tankstellen haben von 7 Uhr morgens bis 8 Uhr abends geöffnet. Einige bleiben sogar länger offen und immer mehr bieten einen 24-Stunden-Service an.

 

Die Benzinpreise sind hier günstiger als in der Türkei und in den meisten Ländern Europas.

1 Liter Euro Diesel kostet ungefähr 3,15 türkische Lira

1 Liter Benzin – 3,10 türkische Lira

Parken

In allen größeren Städten gibt es kostenfreie städtische Parkplätze, generell gilt aber, dass man überall parken kann, wo ein Parkplatz frei ist. Parkverbotszonen sind mit Schildern markiert oder durch schwarz-weiß gestrichene Bordsteine oder auch doppelte gelbe Linien. Parkhäuser heißen Oto Parks.

Verkehrsregeln

Geschwindigkeitsbegrenzungen auf allen Straßen werden in KM/H angegeben.

Auf der Autobahn darf 100 km/h und in den Städten  65 bis 60 km/h und 50 bis 65 km/h gefahren werden. Bitte beachten Sie, dass die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzung sehr wichtig ist, da auf dem Großteil der Insel Kameras und Radarfallen installiert sind.

Promille-Grenze: Es ist verboten unter Alkoholeinfluss zu fahren.

Die Grenze liegt bei 50 mgr Alkohol pro 100 Milliliter Blut (0,5 Gramm pro Liter) / 22 Mikrogramm Alkohol pro 100 Milliliter Atemluft.

Fahrer und Beifahrer müssen angeschnallt sein.

Kinder dürfen nicht vorne sitzen.

Der Gebrauch von Mobiltelefonen ist während des Fahrens verboten.

Klasse A – Kleinwagen (manuell)

Hyundai i10 / Ford Fiesta oder ähnliche Modelle

  • manuelle Schaltung
  • Klimaanlage

Klasse B – Kleinwagen (Automatik)

Hyundai i10 / Ford Fiesta oder ähnliche Modelle

  • manuelle Schaltung
  • Klimaanlage

Klasse C – Familienwagen

Hyundai Matrix / Ford Focus oder ähnliche Modelle

  • Automatik
  • Klimaanlage

Klasse D – Minivan – 7-Sitzer

Opel Zafira / Volkswagen Touran

  • manuelle Schaltung
  • Klimaanlage